Gegenwärtiges

Herzlich willkommen im Lebendigen Kirchgarten

Pfarrer Michael Zehender

„Wir wollen wieder mehr Leben und Begegnung rund um die Obergeiser Kirche haben“, so war der Wunsch des Kigo-Teams Obergeis. Neben dem Bau von Palettenmöbeln unter dem neuen Pavillon sowie neuer bunter Vogelkästen wurde gemeinsam mit dem Kirchenvorstand überlegt, wie ein Raum der Begegnung gestaltet werden könnte. Nach längerer Planung, der Förderung durch das Regionalbudget des Zweckverbandes Knüllgebiet und vieler fleißiger ehrenamtlicher Hände, die beim Aufbau mitgeholfen haben, wurde im Juli der „Lebendige Kirchgarten“ rund um die Obergeiser Kirche eröffnet. Bierzeltgarnituren laden zum Verweilen ein, Verkaufshütten ermöglichen ein hygienisches Herausgeben von Essen und Getränken sowie den Verkauf im Rahmen eines Basars, vom Kigo gestaltete Hochbeete schmücken den Kirchgarten.

Beim Festakt zur Eröffnung dankte Pfarrer Michael Zehender allen, die am „Lebendigen Kirchgarten“ mitgewirkt haben und lud – gemeinsam mit Bürgermeister Roland Urstadt und dem Vorsitzenden des Zweckverbandes Knüllgebiet Walter Glänzer - ein, den Garten nun mit Leben zu füllen.